Unser Themenschwerpunkt 2018

Artenvielfalt & Landnutzung

Wir möchten in diesem Jahr mit zahlreichen Veranstaltungen den Blick auf die Landschaft, ihren aktuellen Zustand und ihre Nutzung richten.

 

Im Mittelpunkt steht die Tagung:



Ausgezeichnete Naturtrainer/innen!

 Foto: NABU/Freyja Diebrok

 

Für ihren ehrenamtlichen Einsatz  in Kindertagesstätten sind in Düsseldorf 50 Naturtrainer/innen gemeinsam vom NABU NRW und dem Umwelt-ministerium geehrt worden. Darunter auch neun Teilnehmer/innen aus dem Kreis Herford. NABU-Landesvor-sitzender Josef Tumbrinck überreichte im  feierlichem Rahmen die Abschlusszertifikate, Umwelt-ministerin Ursula Heinen-Esser gratulierte den engagierten Ehrenamtlichen.  Mehr ...

 

 

 

 

Samstag, 28. Juli 18:            Radtour zu Bergs Hof

Foto: NABU

 

Unter dem Motto "Landleben erfahren" bieten wir in diesen Sommer mehrere Radtouren an, die zu Bio-Landwirtschaftsbetrieben führen, um dort etwas über die jeweiligen Produktionsbedingungen zu erfahren.

 
Der Familienbetrieb Bergs Hof in Elverdissen baut neben Kartoffeln, Getreide und Futter zahlreiches Beerenobst an. Nach der Betriebsführung gibt es einen Imbiss um die hofeigenen Produkte zu genießen.
 
Da Bergs Hof an diesem Tag auch zum "Offenen Hof" einlädt, ist auch Nichtradlern ein Besuch des Bio-Betriebs ab 14 Uhr möglich. Auch für Kinder wird etwas geboten.

Mehr ...

Samstag, 4. August 18:      Bus-Genuss-Tour

Foto: NABU

 

Zurzeit wird viel über die Auswirkungen der Landwirtschaft auf Natur und Umwelt berichtet, aber wie sieht es tatsächlich vor Ort auf den Höfen aus? Ist eine naturverträgliche und regional ausgerichtete Arbeit überhaupt auskömmlich und zu welchem Preis?

Um diesen Fragen nachzugehen veranstalten wir unter dem Titel „Land(wirt)schaft erfahren“ eine Rundreise kreuz und quer durch den Kreis Herford. Mehr ...

 

 



NABU-Vogelstimmenquiz

Testen und erweitern Sie Ihre Vogel-Kenntnisse

 

Mit bloßen Augen sind unsere Vögel oft nur schwer zu erkennen. Mit einem geschulten Ohr jedoch ist ihr Gezwitscher eindeutig zu identifizieren.

 
Mit dem NABU-Vogelstimmenquiz lernen Sie  Vogelarten spielend an ihrem Gesang zu erkennen!

 

Es kommen sowohl Anfänger als auch Profis auf ihre Kosten. Vorgestellt werden die 40 häufigsten Gartenvögel. Die Zusammenstellung der Arten erfolgt dabei nach dem Zufallsprinzip. Wird eine Stimme nicht erkannt, kann man die wichtigsten Fakten zu der Art in einem Steckbrief nachlesen und sich die Vogelstimme in Ruhe anhören ohne das Spiel unterbrechen zu müssen.

 

Wir wünschen viel Spaß und Erfolg!

 


Der NABU im Kreis Herford

Für Mensch und Natur

Sie kennen uns noch nicht?

 

Wir sind eine Gruppe des 1899 gegründeten Deutschen Bund für Vogelschutz (DBV), heute Naturschutzbund Deutschland (NABU). 1990 haben sich Mitglieder des NABU in Rödinghausen zu einem Verein zusammengeschlossen. Damit gab es erstmalig eine Gruppe des Naturschutzbundes Deutschland im Kreis Herford.

Im Januar 2011 wurdet in Kirchlengern eine weitere NABU-Ortsgruppe etabliert. 2013 wurde der Kreisverband Herford gegründet, der das gesamte Kreisgebiet betreut. Seit 2014 ist in Bünde eine Gruppe aktiv und seit 2016 trifft sich auch in der Stadt Löhne eine NABU-Ortsgruppe.

 

Wir setzen uns aktiv ein für:

  • Arten- und Biotopschutz
  • Anlage und Schutz von Streuobstwiesen und Hecken
  • Naturnahe Gärten
  • Klima- und Umweltschutz
  • Umweltbildung für Klein und Groß
  • Öffentlichkeitsarbeit pro Natur  

Unser aktuelles Programm finden Sie hier  ...                                                                

                                                                           

Monatstreffen der NABU-Ortsgruppen im Kreis Herford

Kommen Sie vorbei und lernen Sie uns und unsere Arbeit kennen!

In Rödinghausen:

Wann?       Jeden ersten Donnerstag im Monat von 19.30 bis 21.00 Uhr

Termine:  5.7.,  2.8.,  6.9.,  4.10.

Wo?            Haus des  Gastes, Pemberville Platz 1

  

In Bünde:

Wann?       Jeden zweiten Donnerstag im Monat von 19.30 bis 21.00 Uhr

Termine:   12.7.,  9.8.,  13.9.,  11.10.,  8.11.

Wo?            Gasthaus Erdbrügger, Engerstraße 66, Bünde-Hunnebrock

 

In Kirchlengern: 

Wann?       Jeden dritten Donnerstag im Monat von 19.30 bis 21.00 Uhr

Termine:  19.7.,  16.8.,  20.9.,  18.10.,  15.11.

Wo?            AWO Seniorenzentrum, Mittelacker 3 

 

In Löhne: 

Wann?      Jeden vierten Dienstag im Monat von 19.30 bis 21.00 Uhr

Termine:  28.8.,  25.9.,  23.10.,  27.11.

Wo?           "Nistekiste", Friedrichstraße 20 a-b


Unser "Haus voller Ideen"

Die Mitglieder der NABU-Gruppe Rödinghausen haben mit viel ehrenamtlichem Einsatz und vereinseigenen Mitteln in Rödinghausen an der Buerschen Straße 1 das Innere eines alten Fachwerk-Kottens zu Ausstellungsräumen umgebaut. Hier erwarten Besucher wechselnde Ausstellungen und viel Informationsmaterial.   

 




NABU-Infomobil

Mit unserem mobilen Informationsstand sind wir unterwegs auf Gemeinde- und Vereinsfesten, auf größeren Veranstaltungen oder auf Einladung anderer Organisationen. 

Im Gepäck haben wir neben der aktuellen Ausstellung zum Vogel des Jahres vielfältiges Informationsmaterial zu wichtigen Naturschutzthemen.